"Der 3. Raum" - Leonard Happels "Weidenthron" in der Sigwardskirche

Einladung unserer Nachbargemeinde Idensen-Mesmerode: Historische und künstlerische Werkeinführung am 28. Mai, 19:30 Uhr

Jörg Mecke, Freundeskreis Sigwardskirche e.V., schreibt: "In der Sigwardskirche Idensen hatte Bischof Sigward in seiner Privatkapelle mindestens von 1134 bis 1140 einen Weidenthron und Konferenzstühle. Der Raum war sehr repräsentativ und gleichzeitig geprägt von seiner Schlichtheit. Dieser Anblick ist schon lange nicht mehr zu sehen - alle Ausstattungsgegenstände sind seit langer Zeit verschwunden.

In Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissen und Kunst (HAWK) in Hildesheim und mit Unterstützung der Hanns-Lilje-Stiftung kommt nun der Thron zurück. In einem Wettbewerb hat sich Leonard Happel mit dieser Idee durchgesetzt und mit seinem Vorschlag zur Gestaltung der Privatkapelle die Jury überzeugt. Die offzielle Übergabe und Einweihung erfolgt am 28.05. um 19:30 Uhr im Rahmen der Kunstreihe "Der 3. Raum" und endet mit einer Andacht vor der Sigwardskirche um 20:30 Uhr (Dauer: ca. 40 min, mit Gemeindegesang).

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie begrüßen dürfen und bitten Sie, sich unter https://www.kirche-idensen.de/thron anzumelden zur besseren Planung und der üblichen Kontaktnachverfolgung. (Adresse: An der Sigwardskirche 3, 31515 Wunstorf)

Ab dem 29.05. bis Ende Juli ist die Gestaltung von Leonard Happel dann täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen."

Privatkapelle des Bischofs Sigward